E-Mail   Kontakt    0721 / 831 849-25
   E-Mail[nbsp]  Kontakt    0721 / 831 849-25

Fortbildung für Interessierte/EAM

"Religionen und das Lebensende" Trost in den Weltreligionen

Fortbildung für Interessierte und Ehrenamtliche in der Hospizarbeit

4 Abende am: 10.11. | 17.11. | 24.11. | 01.12. von 17:00 bis 19:00 Uhr

Die Teilnehmenden setzen sich mit den Aspekten innerhalb des Christentums, des Buddhismus, des Judentums und des Islam auseinander, die mit dem Lebensende verknüpft sind: woher kommt Hoffnung? Welche Grundhaltungen vertritt die einzelne Religion im Hinblick auf den Tod und das, was danach kommen könnte? Neben Informationen von unterschiedlichen VertreterInnen der Glaubensgemeinschaften besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Einführung ins Gespräch miteinander zu kommen.

Veranstaltungsort: Garten der Religionen Stuttgarterstr. 41 und Lokal „Big Mama“

Teilnehmerzahl: 20 Personen pro Abend
Kosten: 8,00 € pro Abend für externe TeilnehmerInnen

Anmeldung bis 15.10.2020: dennig@dw-karlsruhe.de
Bettina Dennig, Referentin Bildung

Veranstalter: Hospiz in Karlsruhe und AG Garten der Religionen

Zurück