E-Mail   Kontaktformular    0721 20397-170
   E-Mail[nbsp]  Kontaktformular    0721 20397-170

Spenden - Ihr Engagement für Hospiz in Karlsruhe

Herzlichen Dank für Ihre Spende!

Ja, wir sind auf Ihre Spenden angewiesen und freuen uns über jeden Be(i)trag. Jede Geldspende – ganz gleich in welcher Höhe – oder Sachspende zeigt Wirkung!

Die erfolgreiche Arbeit von Hospiz in Karlsruhe können wir nur dank der Unterstützung vieler Menschen gewährleisten. Ohne diese treuen, ideenreichen und tatkräftigen Spender wäre unsere Arbeit nicht in diesem Maße und in dieser Qualität denkbar. Ihre Unterstützung ist weiterhin gefragt, denn wir haben noch viel vor.


Studierende und Senioren stricken – „WollWerk“ spendet 1800 Euro für die Kindertrauergruppe in Karlsruhe
© HiKa 2024

  Jung und Alt strikt im WollWerk und spendet für die Kindertrauergruppe Karlsruhe

Das soziale Projekt WollWerk spendet 1.800 Euro für die Kindertrauergruppe in Karlsruhe. WollWerk verbindet Studierende und Senioren und Seniorinnen: Sie treffen sich einmal wöchentlich zu einem Stricktreff im Krillesaal in der Oststadt und stricken bei Kaffee und Kuchen Mützen und andere Wollprodukte. Die Produkte werden auf Märkten oder online (www.wollwerk.org) verkauft und der Erlös gespendet.
Herzlichen Dank für Ihr Engagement, für die großzügige Spende Ihres Erlöses und die freundliche Scheckübergabe bei Kaffee und Kuchen!

Februar 2024


Spendenübergabe der BBBank-Stiftung Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2024
 BBBank ermöglicht Lichtblicke

Die BBBank Stiftung spendete 7.500 Euro an den Kinderhospizdienst in Karlsruhe, um betroffenen Kindern schöne Erlebnisse zu schenken: „Wir möchten, zusammen mit vielen Spender:innen und der BBBank, den Kindern schöne Erlebnisse bescheren.“ führt Vorstandsmitglied Ralf Baumann aus.
"Wir freuen uns, dass wir gemeinsam diesen Kindern sowie deren Familien Lichtblicke schenken können, um ihnen die schwere Zeit zu erleichtern.“ betont Projektpate Thomas Wolff, von der BBBank, bei der symbolischen Spendenübergabe an Regina Bindert und Yvonne Kaul, Koordinatorinnen des Kinderhospizdienstes Karlsruhe.
Beide dankten, zusammen mit Fundraiserin Jelena Kuhar im Namen der Kinder und Familien ganz herzlich für die großzügige Spende.

Februar 2024


Spendenübergabe des Theaterensembles Bühnenreif Rastatt an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
 Bühnenreif spendet Eintritt

Wir danken dem Theater Ensemble Bühnenreif – Rastatt für ihre Unterstützung. Ingeborg Keil und Lissi Tüg-Hatz haben stellvertretend für das gesamte Ensemble dem Kinderhospizdienst 250 Euro übergeben. Die Seniorengruppe der Stadt Rastatt hat die Einnahmen von ihren Aufführungen im Kellertheater Rastatt großzügig an uns weitergegeben.
Vielen herzlichen Dank an das gesamte Team und viel Freude und Erfolg für die weiteren Produktionen!

Dezember 2023


Spendenübergabe der BBBank an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
 5000 Euro Spende der BBBank

Wir sind Herrn Triebswetter und Herrn Dürr von der BBBank von Herzen dankbar für die angenehme Spendenübergabe und das große Interesse an der Kinderhospizarbeit!

Ohne diese wertvolle Unterstützung in Form von Spenden wäre die Aufrechterhaltung unseres Angebots nicht möglich.
Herzlichen Dank!!!

Dezember 2023


Adventsmarkt des Ateliers im Lustgarten e.V.
© KiHoDi 2023
 Advent in Hohenwettersbach lässt die Spendenkasse klingeln

Am 25.11.23 fand der 6. Adventsmarkt von Atelier im Lustgarten e.V. statt!

Wir freuen uns sehr darüber, dass die Einnahmen in diesem Jahr ebenfalls zu Gunsten des Kinderhospizdienst sind! An diesem Tag wurden wunderschöne Kunstwerke verkauft, wodurch die erstaunliche Summe von 1000 Euro für den Kinderhospizdienst zusammenkam!

Von Herzen Danke an alle Kreativen des Ateliers im Lustgarten und an alle Käufer:innen!

Dezember 2023


Spendenübergabe der Drückerle vom Nähtreff aus Palmbach an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
 Drückerle vom Nähtreff pünktlich zum Fest eingetroffen!

Das Nähtreff Team "Karlsruher Drückerle" in Palmbach, hat uns zu diesem Weihnachtsfest erneut tatkräftig mit seiner Nähkunst unterstützt, um den von uns begleiteten Familien eine Freude zu bereiten!
Von Herzen Danke an das gesamte Näh-Team! Wir freuen uns und sind sehr dankbar, euch auch 2024 an unserer Seite zu wissen!

Dezember 2023


Spendenübergabe Herr Rosenkranz an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
 Geschenk zum 60. Geburtstag

Ganz herzlichen Dank an Herrn Rosenkranz. Er wollte zu seinem 60. Geburtstag keine Geschenke für sich. Stattdessen hat er dem Kinderhospizdienst ein großes Geschenk gemacht. In einem hübschen Kästchen überreichte er uns die großzügige Summe vom 500 Euro.
Ein großes Dankeschön an ihn und alles Gute!

August 2023


Spendenübergabe der Sparkasse Karlsruhe an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© Vera Becker / KiHoDi 2023
  Reitertag dank Sparkasse Karlsruhe finanziert

Ganz herzlichen Dank an die Sparkasse Karlsruhe für die Unterstützung unseres Reittags mit 1000 Euro! Hierdurch ist es uns möglich, auch in diesem Jahr unsere begleiteten Familien zu einen gemeinsamen Tag bei den Pferden einzuladen. Die Vorbereitung und Durchführung ist damit gesichert.
Symbolisch wurde der Scheck von Herrn Marco Cordua, Leiter des Beratungszentrums Europaplatz und Frau Birgit Ammerschläger, stellv. Leiterin Beratungszentrum Europaplatz an uns übergeben.

August 2023


Spendenübergabe an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  Tombola der Männerküche: ein Gewinn für den Kinderhospizdienst

Wir bedanken uns herzlich beim Grillshop Männerküche in Ettlingen. Am 5. August feierten sie 10 jähriges Firmenjubiläum und spendeten großzügige Gewinne für eine Tombola. Durch den Verkauf der Lose und weiteren Spenden kamen 455,50 Euro dem Kinderhospizdienst zugute.
Herzlichen Dank dafür!

August 2023


Spende Kindergarten St. Elisabeth für die Kindertrauergruppe
© HiKa 2023

  Bruchsal: Kindergarten St. Elisabeth spendet für die Kindertrauergruppe

Der Elternbeirat des Kindergartens St. Elisabeth in Bruchsal-Untergrombach hat der Kindertrauergruppe eine Spende von 500 Euro zukommen lassen. Dabei wurden die Einnahmen der letztjährigen St.-Martins-Feier gespendet, die einem guten Zweck zugutekommen sollten.

Wir danken dem Kindergarten und allen, die zu dem Erlös beigetragen haben sehr herzlich! Mit Ihrer Spende tragen Sie wesentlich dazu bei, dass wir trauernden Kindern die Gruppentreffen anbieten können!

Mai 2023


Spendenübergabe Herr Dörner u. Herr Hockenberger an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  Bruchsal: Kassenstunde bei Edeka Dörner mit Ulli Hockenberger, MdL

Die Freude war Herrn Dörner, dem Landtagsabgeordneten Ulli Hockenberger, MdL und Frau Bindert vom Kinderhospizdienst bei der Spendenübergabe anzusehen. Im Rahmen der Kassieraktion bei Edeka-Dörner in Untergrombach konnte Hockenberger einen Umsatz in Höhe von 1.647 Euro erzielen, der komplett an den Kinderhospizdienst für den Stadt- und Landkreis Karlsruhe gespendet wurde. Der Abgeordnete des Wahlkreises Bruchsal dankte Herrn Dörner, der sofort bereit war, diese Aktion zu unterstützen.
Mit der Spende wollen Hockenberger und Dörner der Einrichtung in der aktuell schwierigen Situation konkret helfen und die Arbeit der haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen.
Wir danken ganz herzlich Herrn Dörner und Herr Hockenberger für diese beispielhafte Aktion zum Tag der Kinderhospizarbeit am 10. Februar 2023

April 2023


Spendenscheck der 6b Paulusheim an den Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  Klasse! Die 6b des Paulusheims in Bruchsal übergab Ihre Spende

Nach ihrem gelungenen Missionsfest im Dezember 2022 überreichte uns die Klasse 6b des Gymnasiums St. Paulusheim in Bruchsal am 07. März stolz einen symbolischen Scheck über die eindruckende Summe von 2051, 87 Euro!
Ein herzliches Dankeschön an alle Schüler und Schülerinnen, Elternvertreterinnen, Lehrerinnen sowie alle Beteiligten, die zu diesem großartigen Ergebnis beigetragen haben:

https://www.paulusheim.de/de/aktuelles/?id=111(Externer Link)

April 2023


Spendenübergabe der Guggemusiker an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  Bruchsaler Guggemusiker spenden Erlös aus Wichtelverkauf

Großen Dank an die Schlabbedengla Brusl! Sie haben gezeigt, dass Fasnet und Gutes Tun wunderbar zusammenpassen!
Mit dem Verkauf von 111 Wichteln, konnte die großartige Summe von 1550 Euro für den Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis erreicht werden!
Vielen Dank für diese super Idee und an alle WichtelkäuferInnen. Wir haben uns sehr über die Einladung zum traditionellen Heringsessen gefreut, in dessen Rahmen die Spende überreicht wurde!

März 2023


Spendenübergabe des Fan City Chapter an Kinderhospizdienst Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  Biker der Harley Owners Group Karlsruhe zeigen wieder einmal Herz

Zum wiederholten Mal hat das Fan City Chapter Karlsruhe für den Kinderhospizdienst gesammelt! Im Rahmen der eigenen Weihnachtsfeier wurden 500 Euro gespendet.
Wir danken dem Chapter sehr für die anhaltende Unterstützung in vielfältiger Art und wir freuen uns sehr auf weitere gemeinsame Aktionen und Begegnungen!

März 2023


Spendenübergabe Diana Braun mit Team von Friseur Die Meister in Sinzheim an Kinderhospizdienst Karlruhe
© KiHoDi 2023
  Fußball-Damen wichteln für den Kinderhospizdienst

Herzlichen Dank an die Damen des Fußballvereins FV Fortuna Kirchfeld 1949 e.V. !
Im Rahmen der alljährlichen Winterfeier des FV Fortuna Kirchfeld 1949 e.V. konnten sie mit ihrer „Schrottwichtel-Auktion“ den stolzen Betrag von 455 Euro sammeln und ihn in unseren Räumlichkeiten zu dritt überreichen.
Danke an die engagierten jungen Damen, die diese Auktion ins Leben gerufen haben. Unser gemeinsamer Dank gilt jedem Einzelnen, der uns durch die „Schrottauktion“, wie sie liebevoll genannt wird, unterstützt hat!

Februar 2023


Spendenübergabe Diana Braun mit Team von Friseur Die Meister in Sinzheim an Kinderhospizdienst Karlruhe
© KiHoDi 2023
  Trinkgelder für den Kinderhospizdienst

Friseur Die Meister in Sinzheim: Diana Braun und ihr Team sammelten ihr Trinkgeld seit Dezember und haben 200 Euro an den Kinderhospizdienst gespendet.
Wir bedanken uns von Herzen uns für diese Unterstützung!

Februar 2023


Spendenübergabe K. Ziegler, Liberty Damenmoden, an Kinderhospizdienst Karlruhe
© KiHoDi 2023, K. Ziegler, R. Bindert
  Gut eingetütet bei Liberty

Eine Spende mit Herz: Kevin Ziegler, CEO von Liberty Damenmoden GmbH hat am 26. Januar eine Spende von 3000 Euro an unsere Koordinatorin vom Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis, Regina Bindert, übergeben. Das Geld stammt aus dem Erlös von Taschen, die 2022 an den Kassen Süddeutscher Filialen von Liberty für die Kunden zum Verkauf standen.
CEO Ziegler liegt das Spendenprojekt persönlich am Herzen. Daher freute er sich, die Spende "live" übergeben zu können und sich ein Bild von unserer Einrichtung machen zu können.
Auch wir sagen DANKE für den Besuch!

Januar 2023


Verkauf auf Sternlesmarkt Ettlingen 2022 zu Gunsten der Trauergruppen Hospiz in Karlsruhe
© HiKa 2023

  Künsterlinnen spenden Erlös vom Ettlinger Sternlesmarkt an Kindertrauerarbeit

Marion Sassenhagen und ihre Freundin Ilse Mayer-Jarosch haben auf dem Ettlinger Sternlesmarkt im Advent 2022 selbstgemachte Kunstartikel und Marmeladen verkauft und den Erlös in Höhe von 300 Euro an die Kindertrauerarbeit von Hospiz in Karlsruhe gespendet.
Wir bedanken uns sehr herzlich auch im Namen der Kinder in unseren Trauergruppen für die großartige Unterstützung!

Januar 2023


Spendenaktion der SchülerInnen der EFS Bethlehem Karlsruhe
© KiHoDi 2023
  EFS Bethlehem - gemeinsam für den guten Zweck

Die SchülerInnen des OK1 der Ev. Fachschule für Sozialpädagogik Karlsruhe hatten im Dezember 2022 die Idee, für den Kinderhospizdienst zu sammeln. Das hat Wellen geschlagen, schließlich hat die ganze Schule sich beteiligt. Es sind stolze 500 Euro zusammengekommen, die an Leiterin Christine Ettwein-Friehs übergeben wurden.
Ein großes Dankeschön für dieses gemeinsame Engagement und alles Gute für die Ausbildung!

Januar 2023


Aptean spendet zu Weihnachten!
© KiHoDi 2023
  Eine Herzensangelegenheit der Aptean

In den Weihnachtsferien wurden wir von der Geschäftsleitung der Aptean in die Firmenzentrale nach Ettlingen eingeladen. Die Aptean verzichtet auf Weihnachtsgeschenke an Kunden und Partner, stattdessen hilft sie uns seit mehreren Jahren bei der Arbeit durch Spenden an den Kinderhospizdienst.
Wir bedanken uns herzlich bei Herbert Feuchtinger, General Manager der Aptean DACH GmbH, für das nette Kennenlernen sowie dem großen Interesse an der Kinderhospizarbeit, die Aptean erneut mit einer Spende von 5.000 Euro unterstützt.

Januar 2023


Erol Calcali spendet zu Weihnachten!
© KiHoDi 2023
  Weihnachtsfreuden mit Entertainer Erol Calcali

Wir sind dankbar, Erol Calcali von Ballondesign bereits seit vielen Jahren an unserer Seite zu wissen. Er unterstützt den Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis stets gerne bei Veranstaltungen und amüsiert die Kinder mit seiner Luftballonkunst und seinen diversen Verkleidungen! Nun hat er erneut für den Kinderhospizdienst gesammelt und diese Geldspende mit zahlreichen Geschenkpaketen überreicht!
Von Herzen Danke!

Januar 2023


Spenden statt Schenken -Ergotherapiepraxis Schindler
© KiHoDi 2023
 Ergotherapiepraxis spendet die Weihnachts-Portokasse

Einleitend mit dem Zitat: „Erst wenn Weihnachten im Herzen ist, liegt Weihnachten auch in der Luft.“ (William Turner Ellis) und unter dem Motto „Spenden statt Schenken!“ hat sich die Ergotherapiepraxis Veronika Schindler dazu entschlossen in diesem Jahr auf die Weihnachtspost zu verzichten. Stattdessen überreichten Frau Schindler und Frau Kambeck dem Kinderhospizdienst eine sagenhafte Spende über 1000 Euro!
Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Januar 2023


Naehtreff Drueckerle Karslruhe spendet kleine Geschenke
© KiHoDi 2023
  Schatzkiste vom Nähtreff „Karlsruher Drückerle“

Das Team vom Nähtreff "Karlsruher Drückerle" der Ev. Gemeinde Bergdörfer in Palmbach überreichte uns bereits im November einen großen bunten Schatz an genähten Weihnachtsgeschenken. Mittlerweile haben viele dieser tollen Sachen einen Platz in den von uns begleitenden Familien gefunden und wir können sie nun auch hier zeigen!
Vielen Dank an alle Frauen für ihre Herzlichkeit, ihre Mühen und Treue!

Januar 2023


Dm-Drogerie spendet Trauergruppen Weihnachtstüten
© HiKa 2022

  dm-Filiale in Neureut spendet an die Kinder- und Jugendtrauergruppen

Die Filiale dm-drogerie markt GmbH + Co. KG im Lorbeerweg in Karlsruhe-Neureut bedachte uns mit einer besonderen weihnachtlichen Spendenaktion: Sie beschenkten die 22 Kinder und Jugendlichen unserer Kinder- und Jugendtrauergruppen in Karlsruhe und Bruchsal mit einer bunt gefüllten Tüte voller Glücksmomente. Die Tüten wurden nach den Wünschen unserer Gruppenleitungen für die Kinder und Jugendlichen mit Produkten aus dem dm-Sortiment gefüllt.  Die Kunden der Filiale konnten dann die Tüten für den guten Zweck bezahlen.

Neben der Sachspende hat die Filiale außerdem 200 Euro für die Kinder- und Jugendtrauerarbeit bei Hospiz in Karlsruhe zur Verfügung gestellt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei der Filialleiterin Frau Melike Gönül und allen Kunden der dm-Filiale, die diese große Freude möglich gemacht haben!

Dezember 2022


Spendenübergabe
© Dreßler Bau

  Dreßler Bau GmbH spendet an Hospiz in Karlsruhe

Am 16.12. wurde Leiterin Christine Ettwein-Friehs sehr freundlich bei der Firma Dreßler Bau empfangen, um ihr eine großzügige Spende über 5.000 Euro zu überreichen. Es gab einen sehr interessanten Austausch zu allen möglichen Lebensthemen, Sterben und Tod eingeschlossen.
Dreßler-Bau unterstützt aus voller Überzeugung die Hospizarbeit, das wurde sehr deutlich. Wir bedanken uns herzlich!

Foto: v.r.n.l. Martin Scheibner, Geschäftsführer Dreßler Bau GmbH, Christine Ettwein-Friehs, Leiterin Hospiz in Karlsruhe, Matthias Kästle, Niederlassungsleiter Karlsruhe Dreßler Bau GmbH, Lukas Weber, Kaufmännischer Leiter Karlsruhe Dreßler Bau GmbH

Dezember 2022


Spende der Männerküche und Grill it like al girl
© KiHoDi 2022
  Sport bei 1&1 Finance tut gut!

10 Führungskräfte aus dem Finance-Bereich von 1&1 spendeten für jede Minute, die MitarbeiterInnen des Finance-Bereichs Sport machten. Nach 3 Monaten hatten 48 MitarbeiteInnen in über 2000 Stunden Sport gemacht. So haben sie neben einem positiven Effekt für die Gesundheit, für den Kinderhospizdienst 500 Euro „ersportelt“, welche Herr Dewender uns überreichte.
Ein großes Dankeschön fürs Durchhalten und die Unterstützung!

Dezember 2022


Spende der Männerküche und Grill it like al girl
© KiHoDi 2022
  Lose auf der Herbstmesse immer ein Gewinn

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Neumüller-Sauer und Frau Sauer von DKO aus Moosbach für Ihre tolle Unterstützung. Über mehr als eine Woche animierte Herr Neumüller-Sauer an seinem Losestand auf der Herbstmesse in Karlsruhe beherzt für den Kinderhospizdienst zu spenden und spendete zudem einen Teil seines Erlöses aus dem Losverkauf. So kamen insgesamt sagenhafte 3234,26 Euro dem Kinderhospizdienst zu Gute.
Ein großes Dankeschön für so viel Einsatz!

Dezember 2022


Spende der Männerküche und Grill it like al girl
© KiHoDi 2022
  Überraschung bei der Adventsfeier für die Ehrenamtlichen

Kurzfristig musste die Adventsfeier für unsere Ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen wegen eines Brandes verlegt werden. Ein großer Schreck, aber am Ende war alles gut. Denn für das leibliche Wohl sorgte die maennerkueche.com und verwöhnte uns mit einem tollen Menü vom Grill!
Als große Überraschung überreichte uns die maennerkueche.com gemeinsam mit Grill it like a Girl eine gesammelte Spende über 500 Euro! Eine ganz besondere Freude bereitete Vera Kern den Ehrenamtlichen, mit der Übereichung von selbstgenähten Kirschkernkissen.
Vielen Dank, dass Ihr uns an diesem besonderen Abend begleitet und unterstützt habt!

Dezember 2022


Spende vom Kinder-+Jugendhaus West
© KiHoDi 2022
  Eine runde Sache: Boule Turnier zum 40.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Stammtisch Wöschbach und bei Frau Andrea Dehm für Ihre großzügige Spende an den Kinderhospizdienst Karlsruhe. Bereits seit über 40 Jahren treffen sich die 14 Freunde und machten daraus eine runde Sache. Bei einem Boule-Turnier mit 14 teilnehmenden Mannschaften anlässlich des 40-jährigen Stammtisch-Jubiläums wurde eine Spendenbox aufgestellt. Die gesammelte Summe wurde daraufhin von Frau Dehm anlässlich ihres runden Geburtstages um 400 Euro auf den beeindruckenden Gesamtbetrag von 1500 Euro aufgestockt.
Ein großes Dankeschön für das tolle gemeinsame Engagement! Sie wurde übergeben von Jürgen Daferner und Wolfgang Laux.

November 2022


Spende vom Kinder-+Jugendhaus West
© KiHoDi 2022
  Kinder spenden für Kinder

Wir danken von Herzen I. und L. für ihre Idee selbstgebackenen Kuchen und Smoothies zu verkaufen und den Erlös dem Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis zukommen zu lassen. Beiden Kindern ist es wichtig, anderen Kindern damit eine Freude zu bereiten. I. weiß schon heute, dass sie selbst mal Ärztin werden will! Wir drücken ihr für diesen Weg die Daumen!
Vielen Dank für eure Herzlichkeit!

November 2022


Spende vom Kinder-+Jugendhaus West
© KiHoDi 2022
  Schmetterlinge für den guten Zweck bei Breuninger

Wir danken dem Modehaus E. Breuninger GmbH & Co. in Karlsruhe! Mit dem Verkauf seiner Deko, hier die tollen Schmetterlinge, wurde nicht nur deren Leben/ Nutzen damit verlängert, sondern zudem mit den dadurch erzielten Einnahmen von 1300 Euro der Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis unterstützt!
Vielen Dank für diese Verkaufsaktion, für Ihr Engagement und den tollen Kontakt mit Ihnen!

Oktober 2022


Spende vom Kinder-+Jugendhaus West
© KiHoDi 2022
  Kinder- und Jugendhaus West des stjas sammelt für den Kinderhospizdienst

Wir bedanken uns herzlich beim Kinder- und Jugendhaus West für ihr Engagement. Denn die Kinder und Jugendlichen entschieden sich im September 2021, den Kinderhospizdienst Karlsruhe für Stadt und Landkreis finanziell unterstützen zu wollen. Im Kinder- und Jugendhaus wurden daher 2 Behältnisse zum Sammeln von Pfandflaschen bereitgestellt und die Kinder und Jugendliche konnten hier ihre mitgebrachten Flaschen spenden. Eine weitere Möglichkeit der Spende war der Verzicht auf das Pfandrückgeld beim Kauf von Getränken im KJH West. Auch hier wurde fleißig gespendet. So konnten die Betreuerin Diana Martin und die Jugendliche Vanessa Strauß am 21.09.2022 stellvertretend für alle Sammler und Sammlerinnen dem Kinderhospizdienst die beachtliche Summe von 238,10 Euro übergeben.
Wir bedanken uns bei den Kindern und Jugendlichen, die damit auch ein Zeichen setzten, dass sie an andere denken, die es in ihrem Leben schwierig haben. Ein wahrlich großes Pfand!

September 2022


Spende von Herrn Eichin
© KiHoDi 2022
  Spendenbasar zugunsten des Kinderhospizdienstes

"Am 16. Juli 2022 veranstaltete Anja Wipfler aus Bruchsal-Helmsheim erfolgreich ihren LR-Infobasar. Bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen konnten die Besucher einen kurzweiligen und informativen Nachmittag verbringen.
Im Rahmen dieser Veranstaltung, wurden Spenden für den Karlsruher Kinderhospizdienst gesammelt, wobei sich jeder Teilnehmer anhand der Informationsflyer selbst ein Bild machen konnte. Es wurde deutlich, wie überaus wertvoll und wichtig die Begleitung und Betreuung schwerstkranker Kinder und deren Eltern ist.
So war die Freude bei der Übergabe auf beiden Seiten sichtlich groß, als Frau Wipfler - im Beisein von Ralph Fisher, dem Ideengeber dieser Aktion - der Kooridiatorin Regina Bindert, eine Spende in Höhe von 500 Euro überreichen konnte. Frau Bindert bedankte sich für den Einsatz und das Engagement und nicht zuletzt bei den Besuchern für die Spendenbereitschaft.
Das soll definitiv nicht die letzte Spendenaktion gewesen sein, versichert Frau Wipfler, und hofft, die Summe beim nächsten Mal verdoppeln zu können."
Foto: von links nach rechts: Koordinatorin Regina Bindert, Anja Wipfler und Ralph Fisher

September 2022


Spende von Herrn Eichin
© KiHoDi 2022
  Herzenswunsch

Herzlichen Dank an Herrn Eichin. Er verzichtete anlässlich seines 61. Geburtstags auf Geschenke. So konnte er dem Kinderhospizdienst im Juni die Summe von 500 Euro übergeben. Er möchte damit etwas für Kinder tun, denen es nicht so gut geht.
Wir bedanken uns sehr bei Herrn Eichin und seinen Gästen für die Unterstützung.

August 2022


Spende von Jörg Fahrner
© KiHoDi 2022
  Spende statt Geschenke

„In der Hoffnung, dass daraus so viele Kinderlächeln entstehen, wie nur irgendwie möglich“, übergab uns Herr Jörg Fahrner seine Geldspende über 2000 Euro anlässlich seines 50. Geburtstag. Er verzichtete auf Geschenke und warb bei seinen Gästen um eine Spende für den Kinderhospizdienst. Zudem stockte der den Betrag auf beachtliche 2000 Euro auf.

Wir bedanken uns für diese großzügige Spende ganz herzlich, denn ohne Spenden wäre unser Angebot nicht möglich.

August 2022


Spende von Wollwerk Karlsruhe
© KiHoDi 2022
  Wollwerk strickte wieder für den guten Zweck

Vielen herzlichen Dank an das Team von "Wollwerk" Karlsruhe. Bei einer kleinen Spendenfeier im Juli übergaben sie uns und zwei weiteren Institutionen jeweils einen symbolischen Spendenscheck über 1500 Euro. Dank der fleißigen Strickerinnen und der Studierenden erzielte das 3-Generationenprojekt diese bemerkenswerte Summe aus dem Erlös von ca. 250 verkauften selbst gestrickten Mützen.
Ein großes Dankeschön für das tolle Engagement!

https://www.instagram.com/p/CgRnC3GLhS_/?utm_source=ig_web_copy_link

Juli 2022


2. Platz Kinderfreundlichkeitspreis 2022
© HiKa 2022

  Kinderfreundlichkeitspreis der Stadt Karlsruhe für die Kindertrauergruppe

Jedes Jahr verleiht die Stadt Karlsruhe Menschen und Organisationen, die sich in der Stadt besonders für die Belange von Kindern einsetzen, den Kinderfreundlichkeitspreis. Das Preisgeld von insgesamt 3000 Euro wurde wieder von der Monsignore Friedrich Ohlhäuser Stiftung bereitgestellt.

Die Entscheidung über die Vergabe der Preise wird von einer Jury gefällt, die ausschließlich aus Kindern besteht. Anhand von Interviews, die der Kinderschutzbund im Vorfeld mit allen Nominierten geführt hatte, sammelten die Kinder Kriterien für die Preisvergabe.

Unter 20 Vorschlägen vergaben die Kinder den 2. Platz mit einem Preisgeld von 700 Euro an die Kindertrauergruppe.

Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung und über die tolle Unterstützung unseres Angebotes!

Juli 2022


Spende BB Bank für den Kinder-Lebens-Lauf 2022
© KiHoDi 2022
 BB Bank spendet für den Kinder-Lebens-Lauf 2022

"Der Kinderhospizdienst für Stadt und Landkreis Karlsruhe im Diakonischen Werk Karlsruhe erhielt am 29.06.2022 eine Spende in Höhe von 1.500 Euro.
Den symbolischen Spendenscheck übergab BB Bank-Bereichsleiter Herr Rudolf Dürr im Auftrag von Herrn Regionaldirektor Tobias Triebswetter an Frau Christine Ettwein-Friehs, Leiterin des Hospizes in Karlsruhe.
Mit dem Geld wurde der bundesweite Kinderlebenslauf 2022 bei seiner Station in Karlsruhe finanziell unterstützt.
Die Spende stammt aus den Mitteln des Gewinnsparvereins e.V."

Herzlichen Dank der BB Bank für die Unterstützung des Kinder-Lebens-Laufs!

Juli 2022


Spende Kommuniongruppe Gengenbach-Reichenbach
© KiHoDi 2022
  Kommunionkinder spenden statt Dankes-Geschenke

Moritz überreichte uns stolz, stellvertretend für alle sechs Kinder der Kommuniongruppe Gengenbach-Reichenbach einen Check über 420 Euro! Die Kommuniongruppe von Nadine Köller und Carina Amann, hatte sich etwas ganz Besonderes überlegt und gemeinsam beschlossen auf Dankes-Geschenke zu verzichten und stattdessen dieses Geld an den Kinderhospizdienst Karlsruhe zu spenden.
In ihren Dankeskarten schreiben die Kinder, dass sie Kindern, denen es nicht so gut geht, damit hoffentlich etwas Freude bringen.
Vielen Dank für eure Herzlichkeit!

Mai 2022


Spende Häkeltiere von Frau Flühr
© KiHoDi 2022
  Häkeltiere warten auf Ihren Einsatz

Heute sind 15 zauberhafte Häkeltiere bei uns vorübergehend eingezogen! Sie warten hier nun auf ihr neues zu Hause und freuen sich darauf, bald einem Kind ein guter Kuschelfreund zu sein!

Wir danken Frau Flühr für ihr bewundernswertes Handwerk! Diese Spende wird vielen Kindern wieder ein Lächeln auf die Lippen zaubern!

Mai 2022


Spendenübergabe
© KrokoKeller, Karlsruhe 2022

  KrokoKeller in Karlsruhe unterstützt Bildungsbereich

Am 04.01.2022 übergaben die MitarbeiterInnen des Tanzclubs Krokokeller ihre Spende über 1000 Euro an Hospiz in Karlsruhe. Das Geld ist zur Unterstützung der Qualifizierung und Fortbildung der ehrenamtlichen MitarbeiterInnen bestimmt.
Diese Spende in schwierigen Zeiten für Clubs freut uns sehr - Vielen herzlichen Dank!

Januar 2022


Spendenübergabe Quality Miners mit Yvonne Kaul
© KiHoDi 2022
  SV-MitarbeiterInnen spenden Restcent an Kinderhospizdienst

„Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SV SparkassenVersicherung (SV) verzichten monatlich auf die Nachkommastelle ihres Gehalts und spenden den Betrag für einen guten Zweck. Diese "Restcentspende" hat in der Summe und über das vergangene Jahr gesammelt insgesamt 7.712,32 Euro erbracht. Die Unternehmensleitung verdoppelt den Betrag traditionell, der Erlös geht an zwei Hospize für deren Arbeit mit Kindern. Eine der Spenden erhält Hospiz in Karlsruhe."
Nicole Geörger (li im Bild) vom Karlsruher Betriebsrat der SV übergab den symbolischen Spendenscheck an die Einsatzleiterin Regina Bindert (re) vom Kinderhospizdienst Stadt und Landkreis Karlsruhe.

Herzlichen Dank für die großzügige Spende - wir freuen uns sehr über über das Engagement der SV-MitarbeiterInnen!

Januar 2022


Spendenübergabe Quality Miners mit Yvonne Kaul
© KiHoDi 2021
  Weihnachtsspende der Quality Miners an Kinderhospizdienst

„Statt Weihnachtsgeschenke an die Kunden zu verteilen, haben sich die Quality Miners aus Pfinztal entschlossen, eine Spende an den Kinderhospizdienst Karlsruhe zu übergeben. Tobias Brehm und Christian Sedlag überreichten den symbolischen Spendenscheck über 1000 Euro persönlich an Frau Yvonne Kaul, Einsatzleitung des Kinderhospizdienst – für die Quality Miners war die Spende eine Herzensangelegenheit.“

Dezember 2021


Haeckeltiere Frau Fluehr
© KiHoDi 2021
  Menagerie für Kinderhospizdienst

Wir danken Frau Flühr für die vielen großartigen Häkeltiere - diese werden garantiert den Kindern viel Freude schenken!

Dezember 2021


Naehtreff Drueckerle Karslruhe spendet kleine Geschenke
© KiHoDi 2021
  Kleine Geschenke vom Nähtreff „Karlsruher Drückerle“

Das Team vom Nähtreff der Evangelischen Kirchengemeinde Palmbach-Stupferich freute sich zur Adventszeit dem Team des Ambulanten Kinderhospizdienstes Karlsruhe wieder helfen zu können.
Am 22. November überreichte Martina Vogt im Namen des Nähtreffs Yvonne Kaul vom Kinderhospizdienst „Knochendrückerle, verschiedene Taschen, kleine Fröschle, „Mini-Drückerle“ und Zapfenwichtel als kleine Geschenke für die zu betreuenden Kinder.

Darüber freuen sich alle Kinder - wir danken herzlich!

Dezember 2021


Harley Davidson Gruppen spenden zu Weihnachten
© KiHoDi 2021
PS-Starke Weihnachtsaktion

Harley Davidson FanCityChapter Karlsruhe unterstützt zusammen mit Harley Davidson Bruchsal den Kinderhospizdienst Karlsruhe

Die Karlsruher Harley Davidson Gruppe "FanCityChapter“ hat zusammen mit "mhd-moto" und dem Graf Hardenberg Harley Davidson Händler Bruchsal beschlossen, zu Weihnachten als soziales Projekt den Kinderhospizdienst Karlsruhe zu unterstützen. Insgesamt kam ein Betrag von 2.100 Euro zusammen, der an Frau Yvonne Kaul vom Kinderhospizdienst Karlsruhe weitergegeben werden konnte.

„Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag als Unterstützung beitragen zu können“ so der Director des Chapters Vegard Andersen.
Die symbolische Scheckübergabe fand Corona-konform beim Händler in Bruchsal statt.

Dezember 2021


© KiHoDi 2021
Nikolausspenden von Dachser Karlsruhe

"Anlässlich des Nikolaustags übergab die DACHSER Niederlassung Karlsruhe drei Spenden von jeweils 2.000 Euro, um gesellschaftliche Projekte der Region zu unterstützen. Die erste Nikolausspende nahm der DRK-Kreisverband Karlsruhe e.V. für sein Projekt DRK-Kältebus, der sich in den Wintermonaten um bedürftige Menschen kümmert, entgegen. Die zweite Spende kam dem Kinderhospizdienst Karlsruhe zugute, dessen Arbeit ambulante Begleitung von Familien mit einem schwer erkrankten Kind, Jugendlichen oder Elternteil umfasst. Mit einer dritten Spende unterstützte die Niederlassung den Tierschutzverein Neue Tierhilfe e.V., der sich um die Schicksale von Vier- und Zweibeiner kümmert und hilft, den Tieren ein neues Zuhause zu finden. Wir finden diese Nikolaus-Aktion klasse! :)"

Genau - Herzlichen Dank für den toll gefüllten Nikolausstiefel!

Dezember 2021


Maedels mit der flotten Nadel spenden Elefanten
© KiHoDi 2021
Adventliche Gaben von den Mädels mit der flotten Nadel

"Wir Näherinnen treffen uns alle 6 Wochen zum Herzkissen nähen, die wir dann in das Diakonie Krankenhaus in Rüppürr bringen. Da nicht immer alle am Nähabend mitmachen können treffen wir uns einmal im Jahr zu einem gemütlichen Abend mit gutem Essen und Austausch.
Die Elefanten Nähaktion machen wir spontan einmal im Jahr. Wir MädelsmitderflottenNadel sind froh den Kindern damit eine Freude zu bereiten."

Da freuen sich die Kinder bestimmt! Wieder einmal herzlichen Dank, dass Sie an unsere Familien denken!

Dezember 2021


Spendenübergabe
© HiKa 2021

  Park Apotheke in Karlsruhe unterstützt die Kindertrauergruppe Karlsruhe mit 2.222,22 Euro

Die Park Apotheke hat der Kindertrauergruppe Karlsruhe durch den Inhaber Axel Seutemann eine stolze Summe von 2.222,22 Euro zur Verfügung gestellt. Das Geld stammt aus dem Erlös verkaufter Masken und persönlichen Zugaben.
Es sind großzügige Gaben wie diese, die unsere Angebote für trauernde Kinder, Jugendliche und Familien erst möglich machen.
Wir bedanken uns sehr herzlich für die tolle Unterstützung unserer Arbeit!

November 2021


Spendenbox Slaughter Halloween Cup
© KiHoDi 2021
Baseballturnier der Karlsruher Cougars für guten Zweck

"Am Samstag dem 30.10.2021 fand das alljährliche Halloween Slowpitch Softball Turnier der Karlsruher Cougars statt. Trotz schlechtem Wetter ließen es sich die eingeladenen Mannschaften nicht nehmen, an diesem Turnier, welches dieses Mal unter einem anderen Stern stand, teilzunehmen. Man wollte so viel wie möglich einnehmen, denn die gesamten Einnahmen aus Bewirtung, Startgebühren und Spenden sollten dem Kinderhospizdienst Karlsruhe zugute kommen. So spielten, aßen und tranken sich die Zauberer, Hexen, Zwerge und Oger durch den regnerischen Tag. Am Ende des Tages hatten sämtliche Spieler der Freiburg Knights, Sindelfingen Shit Happens, Sindelfingen Caciques und der Cougars Slowpitch Mannschaft, eine menge Spaß. Doch das beste an diesem Tag war, dass eine schöne kleine Summe zusammenkam, die, so wie wir alle hoffen, einige Lächeln in kleine Gesichter zaubern wird."

https://karlsruhe-cougars.de/medien/news/news-detail/slaughter-halloween-cup-fuer-einen-guten-zweck.html

Das ist ein grandioser Pitch - Volltreffer! 1064 stolze Euro wurden uns überreicht - wir freuen uns sehr über die Aktion und grüßen alle tapferen TeilnehmerInnnen! DANKE!
Auch für die signierten Basebälle, die bei uns einen Ehrenplatz erhalten haben:-)

November 2021


Spendenübergabe Schreinerei Brugger
© KiHoDi 2021
Spende zum Jubiläum der Schreinerei Brugger

Wir bedanken uns bei der Schreinerei Brugger und ihren Gästen. Sie feierten am 20.08.2021 ihr 20-jähriges Jubiläum mit Kunden, Architekten, Lieferanten, Freunden und Familie und übergaben uns eine großzügige Spende von insgesamt 1600 Euro.

September 2021


Spendenübergabe mit Frau Vogt
© KiHoDi 2021
  Osterüberraschung!

Wir bedanken uns recht herzlich beim Nähtreff Karlsruher Drückerle aus Stupferich für die genähten Ostergeschenke und bei Frau Flühr für die schönen Häkeltiere.

Zusammen mit kleinen Geschenkchen vom Bundesverband Kinderhospiz und Süßigkeiten unterstützte dieses Mal die Post den Osterhasen bei seiner Auslieferung.

Jenni packt ihr Osterpäckchen aus
© KiHoDi, Jenni packt aus:-)

Vielen Dank auch an Moni Mayer für das fleißige Verpacken. Wir hoffen, dass wir vielen Kindern damit ebenso eine Freude bereiten konnten, wie Jenni.

April 2021


  „Stay fit, help kids“ - Spendenaktion des ASV Durlach

Die symbolische Spendenübergabe fand Pandemiegerecht stand, lesen Sie dazu den Bericht auf der Webseite des ASV:

http://www.asv-durlach02.de oder auf Facebook https://www.facebook.com/asvdurlach02

Wir bedanken uns herzlich bei der Frauenfußballmannschaft des ASV Durlach für die gelaufenen Kilometer und die großartige Summe von 3000 Euro!

März 2021


  Online spielen und dabei spenden – Spielekanal „Geruhn Gamelab“ spendet 3110 Euro
für unsere Kinder- und Jugendtrauergruppen

Auf seinem Spielekanal „Geruhn Gamelab“ streamt Andy Perdana aus Karlsruhe regelmäßig verschiedene Videospiele auf Twitch TV.

Einmal im Jahr laden er und sein Team zu einem besonderen 24-Stunden-Spiele -Stream ein. Die MitspielerInnen können für ein Projekt oder eine Organisation einen beliebigen Betrag spenden und nehmen damit an einer Verlosung toller Preise teil.

Innerhalb dieser 24 Stunden führte „Geruhn“ ein Interview mit Simona Boerman, sie leitet unsere Kinder- und Jugendtrauergruppen in Bruchsal. Dieses Interview wurde live übertragen, die Spieler*innen konnten dabei im Chat Fragen stellen und bekamen so direkt einen Einblick in unser Angebot der Trauerbegleitung.

So kam bei diesem Spieleevent eine großartige Spendensumme in Höhe von 3110 Euro zusammen.

Vielen Dank für diese tolle Unterstützung unserer Arbeit und das große Interesse im Gespräch!

März 2021


© KiHoDi 2021
  Spende von Kinderkuscheldecken

"Wir, das sind 9 Quilterinnen aus ganz Deutschland im Alter von durchschnittlich 65 Jahren, spenden und unterstützen den Kinderhospizdienst durch unsere selbst genähten Decken. Diese Decken sollen einen schönen und sicheren Platz zum Kuscheln und Träumen für Kinder und Jugendliche in schweren Lebenssituationen bieten.
Der Kinderhospizdienst gibt die Decken an die bedürftigen Kinder weiter. Die Decken sind in unterschiedlichen Farben, Mustern und Größen genäht und gequiltet. Sie sollen einen schönen und sicheren Platz zum Kuscheln und Träumen bieten. Jede Decke ist einzigartig, genau wie jedes Kind.
Wir nähen auf jeden Fall weiter und unterstützen die tolle Arbeit des Kinderhospizdienst."

Gerne bringen wir die tollen Kuscheldecken in unsere Familien und danken von Herzen für die Kunstwerke!

März 2021


Spendentisch Frau Mitschke 2021
© KiHoDi 2021
  Oster-Spendentisch im Hofladen Rüppurr

Nachdem Angelika Mitschkes Weihnachtsspendenaktion ein toller Erfolg war, hat sie zu Ostern erneut einen Stand bei Beckers Hofladen in Rüppurr aufgebaut. An 5 Tagen konnten die BesucherInnen wieder alles vom Spendentisch gegen eine Spende für den Kinderhospizdienst mitnehmen.

"Ich freue mich riesig, Ihnen den Betrag über 100,00 EUR zukommen zu lassen."

Wenn so phantasievoll auf die Belange der Kinder aufmerksam gemacht wird, freuen wir uns sehr.
Ein ganz herzliches Dankeschön im Namen der begleiteten Familien!

April 2021


Spendenübergabe
© KiHoDi 2020
Weihnachtsspendenaktion im Hofladen Rüppurr

Aufgrund einer wunderbaren Idee konnte Angelika Mitschke kurz vor Weihnachten einen Stand bei Beckers Hofladen in Rüppurr aufbauen. An 6 Tagen durfte sie an ihrem Stand Selbstgebasteltes und gut erhaltene Flohmarktsachen mit der Bitte um eine Spende für den Karlsruher Kinderhospizdienst anbieten. Der Erlös konnte sich sehen lassen. Ihr Bruder, Harald Löffel, fand die Aktion so klasse, dass er spontan den Betrag verdoppelte. Sie überwies dem Kinderhospizdienst den tollen Betrag von 191,56 EUR.

Wir bedanken uns herzlich bei Angelika Mitschke und Harald Löffel für diese tolle Aktion.

März 2021


Spendenübergabe
Quelle: BNN Rastatt 04.01.2021
  "Covid Groove" - Musik für den guten Zweck

Ungewöhnliche Zeiten bringen neue Ideen: Herzlichen Dank an DJ Alan Lee für das tolle Engagement in der Vorweihnachtszeit. Bei seinen „Live-Stream-Aktionen“ an den vier Adventssamstagen mit Musik für zuhause, sammelte er für den Kinderhospizdienst insgesamt 2050 Euro.

Wir sind beeindruckt von der Resonanz und sagen ein großes Dankeschön an alle Spender und Spenderinnen für die Unterstützung!

Januar 2021


Hospiz in Karlsruhe      E-Mail   Kontaktformular    Impressum   Datenschutz